Sie sind hier: Startseite Für Lehrende Reflexion & Beratung Lehrhospitation

Lehrhospitation

Kollegialer Austausch befördert gute Lehre!

Im Basismodul des Zertifikatsprogramms "Professionelle Lehrkompetenz für die Hochschule" ist die Durchführung einer kollegialen Lehrhospitation ein fester Bestandteil des Bausteins Lehren und Lernen, um das eigene Lehrverhalten mit Unterstützung einer externen Beobachtungsperson zu reflektieren. Innerhalb des Erweiterungsmoduls haben Zertifikatsteilnehmer*innen ebenfalls die Möglichkeit, sich eine weitere kollegiale Lehrhospitation im Umfang von 5 AE auf ihr Zertifikat anrechnen zu lassen.

Darüber hinaus können Lehrende im Rahmen einer individuellen Lehrberatung eine expertengestützte Lehrhospitation in Anspruch nehmen, um ein Feedback von einem hochschuldidaktischen Experten zu erhalten.

 

 

Artikelaktionen