Sie sind hier: Startseite Dienste Qualifizierung Hochschuldidaktische Qualifizierung

Hochschuldidaktische Qualifizierung

Unsere Angebote zur hochschuldidaktischen Qualifizierung sind dem Ansatz verpflichtet,…

Ermöglichungsbedingungen für gute Lehre zu fördern
…, indem insbesondere den institutionellen Anforderungen und der intrinsischen Motivation auf Seiten der Lehrenden sowie ihrem Bedürfnis nach möglichst selbstgesteuerter Weiterqualifikation durch geeignete Angebote angemessen entsprochen wird. Von der Teilnahme an einzelnen – durchaus auch durch Lehrende selbst initiierten oder angeregten Veranstaltungen – bis hin zum Erwerb ganzer Zertifikate orientiert sich unser Angebot flexibel an den Bedarfen der Lehreinheiten bzw. den individuellen Qualifizierungszielen unserer Lehrenden. Das BZH ist Mitglied der DGHD und entsprechend übergeordneten inhaltlichen Standards verpflichtet.

 

eine möglichst selbstgesteuerte und die Lehrgemeinschaft fördernde Weiterqualifikation zu ermöglichen.
Dies spiegelt sich in den definierten Teilleistungen der Zertifikatsprogramme wider: Sie implizieren in Summe die systematisch angeleitete Reflexion der eigenen Lehrtätigkeit mit Blick auf den angestrebten Kompetenzerwerb und zielen letztlich auf die Erstellung eines möglichst innovativen Lehr-/ Lernprojekts, das es vor interessierten Kolleg*innen zu präsentieren und zu diskutieren gilt - wodurch ein breiterer Austausch über Lehre gefördert werden soll.

 

'Lehre' im erweiterten Sinne als Austausch zu begreifen
…, insofern sie nicht zuletzt auch vom Austausch über 'Gute Lehre' lebt, zwischen Lehrenden und Studierenden wie auch zwischen Lehrenden. Die Präsentation von Lehr-/ Lernprojekten sowie Lehrhospitationen – innerhalb des Faches sowie über Fächergrenzen hinweg – sind deshalb impliziter Bestandteil unserer Zertifizierung hochschuldidaktischer Qualifikation.

 

und - last but not least - möglichst früh für Lehraufgaben zu qualifizieren
…, indem bereits Studierende auf spezifische Aspekte einer Tutor*innen- bzw. Mentor*innentätigkeit adäquat vorbereitet werden. Das BZH bietet in Abstimmung mit den Fakultäten respektive den Fächern Angebote zur methodisch-didaktischen Qualifizierung an.

Artikelaktionen