One Two
Sie sind hier: Startseite Aufgabenfelder Campus IT

Anwendungsmanagement Campus-IT

Die Konzeption von Campusmanagementprozessen und ihre Unterstützung oder gar vollständige Unterlegung durch IT ist angesichts kontinuierlicher Veränderungen des Hochschulstudiums sowie der Lebenszyklen von IT-Systemen zu einem eigenen, dynamischen Arbeitsfeld geworden, das organisatorisch wie technisch durch vielfältige Schnittstellen geprägt wird. Der Aufgabenbereich Anwendungsmanagement CampusIT nimmt im Sinne eines koordinierten und nachhaltigen Anwendungsmanagements diese Bindegliedfunktion zwischen 'der Technik' und den unterschiedlichen Anwendungsbedarfen mit den jeweiligen Nutzergruppen unter dem Dach des BZH wahr.

 

Im Bereich Campusmanagement werden vornehmlich folgende Dienstleistungen angeboten:

  • Beratung der Prozessverantwortlichen in den Fakultäten bzw. Fachgruppen und Fachbereichen bei der Entwicklung von Strategien zur Einführung und Umsetzung IT-gestützter Verfahren, wie z.B. elektronischer Prüfungsanmelde- oder Belegverfahren;
  • Unterstützung bei der Prozessmodellierung im Rahmen der Studien- und Prüfungsorganisation sowie der elektronischen Abbildung von Prüfungsordnungen;
  • Unterstützung der Prozessverantwortlichen bei der Fehleranalyse, beim Controlling und der Optimierung der IT-gestützten Verfahren (Prozessevaluation) sowie des Softwareeinsatzes.

 

Zur Sicherung der Nachhaltigkeit von Prozessen gehören zudem zum Angebotsportfolio:

  • Organisation und Durchführung von Anwenderschulungen,
  • Beratung und Koordination bei der Harmonisierung von Verfahren,
  • Erhöhung der Ausfallsicherheit durch fallbezogene, jedoch nur temporäre und mandatierte Unterstützung des operativen Betriebs,
  • Optimierung des Softwareeinsatzes durch fakultätsübergreifende Dokumentation, Mitwirkung an Testszenarien und Entwicklung von Anforderungsprofilen für neue Funktionalitäten.

 

Darüber hinaus fungiert das Anwendungsmanagement im Bereich des Campusmanagements als Schnittstelle zwischen den Fakultäten, der Verwaltung und den zentralen Anbietern von IT-Diensten zur gemeinsam verantworteten Absicherung und Optimierung der operativen, IT-gestützten Abläufe im Bereich Studium und Lehre.

 

Artikelaktionen